Bund der Eghalanda Gmoin e.V.
- Bund der Egerländer -
Sie sind hier: Landesverbände und Gmoin > Hessen > Landesarbeitstagung Hessen am 3. Oktober 2012

Landesarbeitstagung Hessen am 3. Oktober 2012


Seit vielen Jahren findet die Landesarbeitstagung der Hessischen Gmoin am 3. Oktober statt. 17 von 28 verbliebenen Gmoin mit insgesamt rund 1.900 Mitgliedern waren vertreten. Rund 50 Teilnehmer folgten der Einladung in die Gmoistubn von Hungen.

Mehrere herausragende Ereignisse sind für den Landesverband im Zeitraum Oktober 2011 bis September 2012 zu verzeichnen:

  • 3. Oktober 2011: Landesarbeitstagung, Hungen
  • 16. bis 18. März 2012: Seminar der Egerland-Jugend, Heisterberg
  • 24. März 2012: Frühjahrstagung, Hungen
  • 2. Juni 2012: Hessentag, Wetzlar, Auftritt der Egerland-Jugend
  • 10. Juni 2012: Hessentag, Wetzlar, Teilnahme am Festzug
  • Diverse Termine: Wiederherstellung der Bauernstube im Hessenpark, Neu-Anspach
  • 1. und 2. September 2012: Landesjugendtreffen, Hungen
  • 2. September 2012: Landestreffen, Hungen

Dazu kommen die Teilnahmen an der Bundeshauptversammlung sowie der Bundeskulturtagung in Marktredwitz und an weiteren Egerländer Veranstaltungen.


Landesvüarstäiha Bernhard Glaßl berichtete kurz über die Ereignisse. Besonders stolz war er über die Aussage zum Hessentagsfestzug "Hundert Meter Egerländer und immer noch kein Ende in Sicht" und die ausführliche Darstellung im Hessischen Fernsehen. Dankbar verwies er auf eine Spende der Gmoi Frankfurt in Höhe von 500 Euro. Mit Bedauern verkündete er die Auflösung der Original Ohmtal Musikanten, die seit vielen Jahren des Hessentagsfestzug und andere Ereignisse mit schönen Egerländer Klängen begleitet haben.

Die kulturellen Aspekte des vergangenen Jahres beleuchtete Landeskulturwartin Gerlinde Kegel. Besonders stellte sie den Trachten-Nählehrgang anlässlich des Seminars der Egerland-Jugend und die Frühjahrstagung mit den mehreren interessanten Vorträgen heraus. Matthias Bender als Organisationsleiter verwies besonders auf die umfangreichen Aufgaben in der Vorbereitung und Durchführung des Landestreffens. Kassenwart Gerhard Lipsky stellte die aktuelle Kassenlage und die Perspektiven dazu dar. Mona Hafer berichtete mit vielen Bildern über die einzelnen Ereignisse und die Auftritte der Egerland-Jugend. Gudrun Ramisch, stellvertretende Landestrachtenwartin, freute sich über die Teilnahme der Jugend am Nählehrgang. Besonders stolz war sie, dass auch die männliche Jugend sich daran beteiligte. Die Wiederherstellung der Bauernstube im Hessenpark durch ein ganzes Team war ein weiterer Schwerpunkt der Arbeiten um Landestrachtenwartin Rottraud Falb. Eine DVD mit vielen Bildern von allen Ereignissen hielt der für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit zuständige Hans-Jürgen Ramisch für jede Gmoi bereit. Zusätzlich gab es vom Landesvorstand für alle Gmoin ein Foto der Trachtenträger vom Landestreffen. Die Erhöhung der Bundespauschale in 2013 auf 5 Euro pro Mitglied führt nach einem Beschluss der Versammlung zur Rundung von Beiträgen für den Landesverband.

Zu einer Diskussion über den richtigen Termin für das Landestreffen 2014 kam es durch den - im Wesentlichen altersbedingten - Rückgang der Teilnehmerzahlen der letzten Landestreffen. Dabei wurde die Trennung Landestreffen (geplant 6. und 7. September 2014, Ort noch nicht festgelegt) und Landesarbeitstagung (jeweils 3. Oktober in Hungen) bei behalten. Die Landes-Frühjahrstagung findet am 23. März 2013 in Hungen statt. Geplant ist auch die Teilnahme am Hessentagsfestzug in Kassel am 23. Juni, die BdV-Veranstaltung zum Hessentag (Tag der Vertriebenen) findet am 15. Juni statt. Weitere Ereignisse in 2013 sind der 63. Trachten- und Dirndlball in Herborn (26. Januar), das Treffen der ehemaligen EJ-ler in Rodholz (8. - 10. Februar), sowie das Jubiläum der 1953 gegründeten Gmoi in Offenbach (Ausstellung ab 2. Juni, Veranstaltung am 15. September).

Ergänzend sei auf das Bundestreffen der Egerland-Jugend in Waiblingen vom 7. bis 9. Juni 2013, den Sudetendeutschen Tag am 18. und 19. Mai in Augsburg, sowie auf den Egerlandtag vom 6. bis 8. September in Marktredwitz hingewiesen.

Bericht und Foto: Hans-Jürgen Ramisch
Öffentlichkeitsarbeit, Landesverband Hessen

Aktuelles


TERMINKALENDER



Egerlandbrunnen


Bund der Eghalanda Gmoin e.V.
- Bund der Egerländer -
Fikentscherstr. 24
95615 Marktredwitz

Tel.: 09231 / 661251
Fax: 09231 / 661252


Powered by CMSimple | Template by CMSimple |